Girl‘s Day 2019 bei Sell

Bild von links: Benjamin Pöhner (Sell GmbH), Nelly Titze und Michael Strobel (Sell GmbH)


Kulmbach, 30.04.2019

Mehr als 130.000 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich am bundesweiten Zukunftstag.
Unter dem diesjährigen Motto „Tschüss Klischees!“ konnten die Mädchen und Jungs spannende Einblicke in Berufe mit geringem Frauen- bzw. Männeranteil gewinnen.

Auch die Sell GmbH nahm wieder am Aktionstag teil. So begleitete die 14-jährige Nelly Titze zwei Kundendienst-Monteure auf die Baustelle und unterstützte sie bei einer Badsanierung. 

Nelly Titze half beim Einbau eines WC-Unterputzgestelles, der Installation einer Trinkwasserleitung und legte unter fachmännischer Aufsicht Hand beim Isolieren eines Abflussrohres an. 

Die Realschülerin zeigte sich sehr interessiert und könnte sich durchaus vorstellen, einen Beruf im Handwerk zu erlernen.