Blaha Textilveredelung Bayreuth GmbH, Bayreuth

Kesselanlage

Erneuerung Dampfkesselanlage 

Kurzinfo: 

 

Die Blaha Textilveredelung GmbH modernisierte im Jahr 2013 in Zusammenarbeit mit der Sell GmbH als Technik-GU die Dampfanlage im neuen Kesselhaus. Durch den Einsatz eines modernen Kessels samt effizienter Gasfeuerungsanlage, zahlreicher Wärmerückgewinnungssysteme und einer intelligenten Regelung können Kosteneinsparungen in Höhe von beinahe 40 Prozent erreicht werden.

Gewerke:

 

 

Anlagenbau
Heizung
Öl- und Gasfeuerungsanlagen
Rohrleitungsbau
Dampf

Auftragsumfang: 

800.000 EUR

Bauzeit:


4 Monate

Fertigstellung:

November 2013

Inbetriebnahme:
     

November 2013

Eingesetztes Personal: 

bis zu 8 Mitarbeiter

Projektdetails:

 

 

 

 

 

 

 

- Bosch UL-S Kessel mit 12 bar Betriebsdruck und einer 
   Dampfmenge von 7.500 kg/h
- Gasbrenner, sauerstoff- und drehzahlgeregelt
- neuer Speisewasser- und Kondensatbehälter
- WRG-Systeme:
   - ECO 1 zur Speisewasservorwärmung
   - ECO 2 zur Heizwasser-Rücklaufanhebung
   - Brüdenkühler und Speisewasserbehälter
   - Brüdenkühler Kondensatbehälter
   - Laugenkühler mit WRG
- aktuelle Regelung mit BoB 72 h
- Rohrleitungen St. 35.8 und VA bis NW 125
- hohe Schallanforderungen (Mischgebiet): u.a. Schalldämpfer
   in Ausblaseleitung des Sicherheitsventils